Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo, habe da mal eine Frage. Und zwar geht´s um folgendes. Wir haben von unserem V. die fristlose Kündigung bis zum 17.11., welcher wir auch nachkommen, neue Wohnung istso gut wie bezogen. Nun hatte unser V. mir freundlicherweise beim Einzug (alte Whg.) die Küche drin gelassen. Ich habe dann nach rücksprache mit dem V. den Fußboden sowie den Fliesenspiegel mit Granit ausgelegt. Muss ich nun da der V. mir keinen abstand für den Granit zahlen möchte diesen auf meine Kosten wieder entfernen oder kann ich Ihm das einfach in der Küche lassen? Genauso ist es mit der Küche, muss ich diese auf meine Kosten entsorgen? Was kann mir passieren, wenn ich alles drin lasse?
gruß
Frankonero
Stichwörter: auszug

1 Kommentar zu „Auszug”

Gast Experte!

die fristlose?

asoziales Pack

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.