Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo!
Ich hoffe, hier kann mir geholfen werden!
Mein Freund und ich sind am 30.04. letzten Jahres aus unserer Wohnung ausgezogen (wegen zu hoher Nachzahlungen). Heute erreichte uns die Nebenkostenabrechnung. Auf dieser Abrechnung, die 300 Euro erreicht (für 4 Monate, in denen wir schon über 300 Euro sowieso für NK gezahlt haben), sind auch Posten aufgeführt, wie Schornsteinfegerbesuch und Emissionsmessungen. Beide waren aber erst im Sommer, also lange nach unserem Auszug. MÜssen wir das trotzdem bezahlen???

Wer weiss Rat? <!-- s :?: --><!-- s :?: -->

Danke!
Silke
Stichwörter: auszug + nebenkostenabrechnung

1 Kommentar zu „Nebenkostenabrechnung nach Auszug”

Gast Experte!

Hallo,

Nebenkosten müssen Sie nur bezahlen für den Zeitraum in der Sie die Wohnung genutzt haben oder Anteilig wenn Sie die Wohnung zwar nicht mehr bewohnen aber noch Mieter sind (Auszug vor Ende der Mietdauer).

Sind Sie Fristgerecht ausgezogen oder bestand Ihr Mietvertrag noch im Zeitraum der "Schornsteinfergerkosten " ?

Gruß

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.