Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Ist eine Dachgeschosswohnung um mehr als 25 Prozent kleiner (hier: statt 75 qm nur 56 qm) als im Mietvertrag angegeben, so kann der Mieter die Miete mindern. Die Vorinstanz hat die Höhe der Mietminderung zu klären. (Oberlandesgericht Frankfurt/Main, 20 RE-Miet 2/01).
Stichwörter: mietrecht

0 Kommentare zu „Mietrecht”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.