Wohnen und leben
Werbung
Holtinho hat diese Frage am 13.03.2009 gestellt
Hallo,

habe da mal ne Frage! Wir werden bald aus unserer Mietwohnung nach 2 Jahren ausziehen! Sie wurde vor unseren Einzug renoviert (Neue Tapeten) Was auch dringend nötig war sonst wären wir nicht eingezogen (Vormieter waren Raucher und nicht die ordentlichsten) Wir haben in den 2 Jahren die Wände weiß gelassen und sie sind noch im Topzustand!
Der Vermieter hat im Mietvertrag als Zusatzblatt handschriftlich eingetragen, dass wir bei Auszug "fachmännisch renovieren" müssen. Ich denke damit ist streichen gemeint!
Ich habe mal gehört, dass man bei Auszug nicht renovieren muß und diese Klausel ungültig ist.
Kann mir jemand helfen???
Stichwörter: auszug-streichen + mieter

0 Kommentare zu „Streichen bei Auszug”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.