Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo,
ich hab mal eine Frage. Habe im Netz dazu irgendwie nix gefunden.
Wir wohnen in einem Neubaublock in Berlin und seit dem 1. Oktober haben wir neue Nachbarn. Diese bohren, sägen, hämmern seither fast jeden Tag. Eigentlich waren sie am Anfang recht nett, haben sogar bescheid gesagt, dass sie wieder Krach machen. Die ersten Tage haben sie Laminat in der ganzen Wohnung verlegt. Da musste natürlich gesägt, zurechtgeschnitten und gehämmert werden. Und dass das nicht an einem Tag zu schaffen ist, sehe ich auch ein. War ja bei uns auch nicht anders. Aber es hörte danach einfach nicht auf. Jeden Tag wird gebohrt (die Wände müssen durchlöchert sein, oder so) oder gehämmert (es stehen jeden Tag neue Kartons von neuen Möbeln vor der Tür, die wahrscheinlich zusammengebaut werden). Auch die Ruhezeiten werden zum Teil nicht eingehalten. Letzten Samstag hat es mir dann mal gereicht, als sie nach 13 Uhr gebohrt haben und bin rüber. HAbe auf die Ruhezeiten aufmerksam gemacht und sie haben sich auch entschuldigt und waren danach ruhug bis 15 Uhr. Alles schön und gut, aber der LÄrm hört und hört einfach nicht auf. Ok, jetzt halten sie sich an die Zeiten, aber es stört trotzdem. Ich muss dazu sagen, dass ich ein 13. Wochen altes Baby habe und dieses ständig in seinem Schlaf gestört wird (Babys schlafen ja nicht nur mittags und nachts) und dann natürlich brüllt wie am Spieß. Das zerrt auch an meinen Nerven.
Jetzt würde ich gerne einmal wissen, wie lange man denn solchen &quot;Einzugslärm&quot; ertragen muss. Muss man es wirklich als Nachbar dulden, dass ein neuer Mieter nach dem Einzug über Wochen die Wohnung umgestaltet? Es kommt mir echt so vor, als wenn die die Wohnung zum Einfamilienhaus umbauen oder so <!-- s :roll: --><!-- s :roll: -->

Bin danbar über jede Antwort.

Liebe Grüße
Stichwörter: neue + wochen + lärm + nachbarn

1 Kommentar zu „Lärm durch neue Nachbarn seit Wochen!”

Abendsternchen

<!-- s :( --><!-- s :( --> Ok...anscheindend kann mir niemand helfen. Schade.

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.