Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo

Wir ziehen nächste Woche aus und müssen die alte Wohnung laut Mietvertrag so verlassen, wie wir sie vorgefunden haben, d.h. alle Wände weiß. In einem Zimmer sind auf der Tapete aber wohl schon so viele Farbschichten drauf (aber nur eine von uns), daß wahrscheinlich die Tapete bei erneutem Streichen runterkommen wird. Was ist dann zu tun? Sind wir dann verpflichtet zu Tapezieren? <!-- s :( --><!-- s :( --> Bitte nicht!!!

Gruß, Shirley
Stichwörter: neue + tapete + auszug

0 Kommentare zu „Neue Tapete bei Auszug?”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.