Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo,

ich hab eine Frage zur Kündigungsfrist.
Es besteht ein Untermietverhältnis in dieser Wohnung seit ca. 20 Jahren. Die Wohnung wurde damals möbliert vermietet.

Wie lange ist nun die Kündigungsfrist ?
(bei möblierten Wohnungen 2 Wochen ?? / oder 12 Monate, weil schon seit 20 Jahren vermietet ??)

Vielleicht ist folgende Situation auch noch wichtig:
Es besteht kein Mietvertrag und der Mieter wohnt dort nicht ständig, sondern gibt dort nur ggl. Musikunterricht.
Außerdem wurde die bestehende Möblierung verändert.

Vielen Dank im Vorraus !
Stichwörter: kündigung + möblierter + wohnung

2 Kommentare zu „Kündigung bei möblierter Wohnung?”

Die genervte Mieterin Profi

Wenn seit 20 Jahren kein Mietvertrag bestanden hat,wie seid Ihr sonst verblieben?Ich mein das ist eine lange Zeit und ich nehm an das das Verhältnis gut ist.Was sagt denn der,der dir die Wohnung untervermietet hat denn?Wurden mündl. Absprachen getroffen?Ansonsten sagt man 3 Monate,wenn nichts anderes vereinbart wurde.Wie das bei möbel. Räumen aussieht,keine Ahnung,aber ich denke mal auch 3 Monate.Welcher Mietvertrag soll überhaupt gekündigt werden?Deiner oder der des VM?Ist mir noch nicht ganz klar <!-- s ;) --><!-- s ;) -->

Gast Experte!

Ich frage im Auftrag des Vermieters... Er will nämlich wieder in die Wohnung die ja nur untervermietet wurde...
Das Verhältnis war bis jetzt immer in Ordnung (Miete war immer pünktlich da ...) aber man hat den Mieter fast nie gesehen und es gibt nun auch keine aktuelle Telefonnummer und man kann ihn nicht erreichen auf ein Kündigungsschreiben hat er nicht reagiert (aber 100% gelesen)

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.