Wohnen und leben
Werbung
rettsan32 hat diese Frage am 09.05.2009 gestellt
Ich habe 1 Jahr in meiner alten Wohnung gewohnt, es gab kein Übergabeprotokoll, nun kam meine Vermieterin bei der Schlüsselübergabe an und meinte ich müsste eine Schramme im Dielenboden weg machen, die Schramme ist ca. Daumen dick und hat die länge einer Zigarettenschachtel, oder sie beauftragt einen Maler auf meine Kosten. Ich weiß genau das ich die Schramme da nicht rein gemacht habe weil an der Stelle ein Läufer gelegen hat.

Die Wohnung wurde am gleichen Tag noch an einen neuen Mieter übergeben, muss ich die Schramme beseitigen bzw. die Kosten dafür tragen?
Stichwörter: kratzer + boden + im

0 Kommentare zu „Darf ein Vermieter mir kratzer im Dielenboden in Rechnung stellen?”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.