Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo,

wir wohnen in einem Objekt, welches "Haus im Haus" genannt wird, d.h. im Grunde ist es vom Aufbau wie eine Doppelhaushälfte. 3 Stockwerke, komplett eigener EIngang usw. Zur Eingangstür führt ein kleiner Weg, welcher von Hecken gesäumt ist. Dieser Weg wird nur von uns genutzt, da er nur zu unserer Haustür führt. Völlig eigenständig und isoliert. Eben, wie es bei einer Doppelhaushälfte oder auch einem Einfamilienhaus auch wäre. Können wir nun, wenn es im Mietvertrag keine entsprechende Regelung gibt und dieser Weg keinerlei Erwähnung findet, die Hecken so beschneiden, wie wir das wünschen? Der Weg und die Hecken wurden bisher nicht vom Vermieter oder einem Gärtner gepflegt und mittlerweile würden wir gern alles ein wenig stutzen. Ist die problemlos machbar?

Danke!
Stichwörter: zugang + gestaltbar + haus + selbst + wichtig

1 Kommentar zu „Wichtig: Zugang zum Haus selbst gestaltbar?”

FischkoppStuttgart Experte!

Das ist Sache des VM. Bitten sie den VM um Pflege, bzw um Genehmigung des Stutzens, je nach dem was ihnen Lieber ist.

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.