Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Garage, Garagentor, Garagenzufahrt
.

Garten
.

Gartentürbeschläge (rostige)

LG München I; Urteil vom 30.11.1983 - 15 S 10974/83, Thieler/Huber, Mietminderungsliste von A-Z, S.63.
0 %

Gasleitung (undicht)

Eine undichte Gasleitung berechtigt zur Mietminderung, weil sie eine Gefahrenquelle darstellt.

AG München, Urteil vom 18.05.1984 - 26 C 6466/82, und LG München I, Urteil vom 09.08.1985 - 32 S 12823/84, Thieler/Huber, Mietminderungsliste von A-Z, S.63.
.

Gaststättenlärm
.

Gegensprechanlage
.

Genehmigung (Diskothek)
.

Gerüst (Einrüstung eines Gebäudes)

Verhängung mit Planen wegen Bauarbeiten.

AG Hamburg, Urteil vom 24.08.1995 - 38 C 483/95, WM 1996, S. 30.
15 %

Gerüst (Einrüstung der Fassade wegen Bauarbeiten)

LG Berlin, MM 1994, S. 396.
5 %

Gerüst (Beschattung)

AG München, Urteil vom 08.06.1983 - 20 C 630/83.
.

Geruchsbelästigung
.

Gesundheitsgefährdung (Perchlorethylen)

Austretendes Perchlorethylen (aus einer im Erdgeschoss befindlichen Textilreinigung), das zu trockener Haut, Halsbeschwerden, trockenem Rachenraum, Schwindelgefühlen, Augenbrennen und Kopfschmerzen führt.

LG Hannover, Urteil vom 25.04.1990 - 11 S 358/89, NJW-RR 1990, S. 972 = WM 1990, S. 337.
50 %

Gesundheitsgefährdung (Perchlorethylen)

Eine Belastung der Raumluft mit 0,1 mg pro m³ Perchlorethylen stellt keinen Minderungsgrund dar.

AG Hamburg, Urteil vom 29.11.1988, WM 1989, S. 368.
0 %

Gewerbliche Vermietung

Wenn ein Teil des Hauses gewerblich vermietet wird, so liegt darin nicht schlechterdings ein Mangel der übrigen Wohneinheiten, wenn der Mieter schon bei Anmietung der Wohnung mit der Möglichkeit der gewerblichen Nutzung rechnen musste.

AG Hamburg, Urteil vom 24.01.1975 - 43 C 268/74, WM 1976, S. 151.
0 %

Glascontainer (Lärm nach 22.00 Uhr)

LG Berlin, GE 1995, S. 427.
10 %

Glascontainer (Lärm nach 22.00 Uhr)

Wenn sich in unmittelbarer Nähe zur Wohnung ein Glascontainer befindet, der zu einer Lärmbelästigung führt, und der Mieter nachweist, dass auch während der Ruhezeiten, also auch nach 22.00Uhr die Container benützt werden, kann der Mieter den Mietzins mindern.

AG Hamburg, Az.: 48 C 311/96.
5 %

Glasscheibe (blinde Doppelfenster)

LG Darmstadt, Urteil vom 04.04.1984 - 7 S 397/83,WM 1985, S. 22 = WM 1985, S. 260.
10 %

Glasscheibe (blinde Thermoscheiben)

KreisG Görlitz, Urteil vom 16.12.1992 - 7 C 0371/92 (rostiges Wasser 13 % + blinde Thermoscheiben 5 % + undichte Fenster 7 % = 25 %);

KreisG Döbeln, WM 1992, S. 535.
5 %

Glasscheibe (Trübung)

Trübung einer Isolierglasscheibe im Wohnzimmer.

AG Miesbach, Urteil vom 30.10.1984 - 3 C 585/84, WM 1985, S. 260.
1 %

Glasscheibe (Trübung)

Trübung einer Isolierglasscheibe in der Küche.

AG Miesbach, Urteil vom 30.10.1984 - 3 C 585/84, WM 1985, S. 260.
0,5 %

Grillen in Mehrfamilienhäusern

Mieter in Mehrfamilienhäusern dürfen in der Zeit von April bis September einmal monatlich auf Balkon oder Terrasse grillen, wenn sie die Mieter im Haus, deren Belästigung durch Rauchgase unvermeidlich ist, 48 Stunden vorher darüber informiert haben.

AG Bonn, Urteil vom 29.04.1997 - 6 C 545/96, NJW-RR 1998, 10 = WM 1997, 325.
Stichwörter: garagenzufahrt + andere + g&quo + garage + garagentor

0 Kommentare zu „Garage, Garagentor, Garagenzufahrt u. andere mit "G&quo”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.