Wohnen und leben
Werbung
Haben unsere NK Abrechnung bekommen. Einzug war 01.12.2007. Haben jetzt für 2008 die Abrechnung bekommen. Wohnung ist in einem EFH.Sind alleinige Mieter. Der Heizöltank war vollgetankt bei Einzug.
am 01.09.2008 wurde nachgetankt. Nun will uns der Vermieter für NK Abrechnung 2008 die Rechnung vom September (Literpreis fürs Öl 0,71 €) in Rechnung stellen. Verbraucht haben wir aber lediglich das Öl, das vor dem Einzug da war (Literpreis ca. 0,50 €) Er sagte zwar das den Tank immer der Vormieter beim Auszug vollmachen muss, aber irgendwer wirtschaftet doch dann den Differenzbetrag in seine Tasche. Ist das rechtens?
Stimmt das so? Vielelicht hat jemand ähliche Erfahrungen gemacht.

Bitte um Antwort, Danke :-)

0 Kommentare zu „Heizkosten bei Nebenkostenabrechnung”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.