Wohnen und leben
Werbung
HappySunshine hat diese Frage am 13.10.2008 gestellt
die wohnung ist nach 1,5 jahren miete besenrein zu übergeben. die wohnung wurde innen geputzt und es wurde durchgewischt. die fenster wurden ebenfalls geputzt. nun beschwert sich der vermieter die fensterrahmen seien außen nicht sauber genug geputzt. muss der mieter nun nochmals und so lange die fenster putzen, bis der vermieter zufrieden gestellt ist?

1 Kommentar zu „was gehört zu besenrein?”

AMAyer Experte! 13.10.2008 14:31

>bis der vermieter zufrieden gestellt ist? <

Nein das müssen Sie nicht und es geht auch gar nicht. Einen Vermieter kann man nicht zufrieden stellen!

Besenrein bedeutet einfach nur, die Whg mit einem Besen kurz durchfegen. Mehr nicht! Fenster brauchen Sie nicht putzen, wozu auch!

Also keine Angst vorm Vermieter, sagen Sie diesem Kerl ruhig Ihre geschätzte Meinung!

Andreas Mayer

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.