Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Ich und mein Mann, leben seit 7 Jahren in einer 3.5 Zimmer Dachwohnung (Erstbezug) und wir bezahlen 1'580.—inkl Nebenkosten. Jetzt bekommen wir jedes Jahr eine Nebenkostenabrechung die auch jedes  Jahr viel teurer wird. Im letzten Jahr haben wir noch 740.—nachbezahlt und dieses Jahr müssen wir 1'300.—nachbezahlen. Wir haben dann mal mit unseren Nachbarn gesprochen und die Rechnungen verglichen, mein Mann und ich haben mit Abstand die höchsten Nebenkostenabrechungen. Wir  leben wie gesagt zu zweit in der Wohnung und haben vom ganzen Wohnblock Quadratmetermässig die kleinste Wohnung und alle Nachbarn leben zu dritt oder sogar zu viert in den Wohnungen. Wasserkosten haben wir weniger wie die andren Mieter, aber Heizkosten manchmal mehr wie das doppelte. Mein Mann und ich heizten aber 2 Zimmer nie, jetzt fragen wir uns, wie so was zustande kommen kann und ob wir uns wehren können. Die Räume sind übrigens mind. 4-5 Meter hoch.
Stichwörter: nebenkosten

1 Kommentar zu „Nebenkosten”

Banane Profi 17.10.2015 21:03

Die Höhe der Räume ist mit Sicherheit der Grund der hohen Heizkosten.

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.