Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo...
wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus und sind von 7 Parteien die einzigen Mieter, da der Rest die Wohnung gekauft hat...seit Ostermontag haben wir Probleme mit einem Eigentümer. Zu der Wohnung gehört eine Garage mit Garagenhof. Wir wollten gestern Nachmittag meinem Auto Starthilfe leisten und da ging eine wilde Beschimperei los, das wir keine Rechte als Mieter haben und das nicht dürfen...NUR EIGENTÜMER...
Es endete damit, das wir aufs gröbste beleidigt wurden und das meinem Mann und meiner kleinen 2järigen Tochter der Tod gewünscht würde.
Unter anderem dabei war: Androhung körperlicher Gewalt mir gegenüber, Verleumdung, Beleidigungen, das wir keine Miete zahlen und das unsere Autos nicht angemeldet sind und keine Steuern und Versicherungen gezahlt werden, ich nicht lesen und schreiben könne und eine ganz primitive Person wäre, ich hätte keine Berufs- und Lebenserfahrung und solle doch endlich mal arbeiten gehen und nicht arbeitslos faul zu hause rum sitzen, denn wer arbeiten will, bekommt arbeit...
(Nur nebenbei, ich bin 33 und habe 3 abgeschlossene Ausbildungen und arbeitete zum Schluss als Bauleiterassistent und bin eigentlich noch im Babyjahr)
was kann man da tun...ich habe Angst, das mal ein "Unfall" passiert und meine Tochter aus Versehen im Garagenhof angefahren wird

Betty
Stichwörter: probleme + eigentümern + unter + einziger + mfh

0 Kommentare zu „Probleme als einziger Mieter im MFH unter Eigentümern”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.