Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
unser schlafzimmer liegt unterm dach.
letztens stellten wir an der decke einen waseerfleck fest. wir teilten dies telefonisch der hausverwaltung mit und der hausmeister stellte eine poröse fuge fest.
diese schmierte er wieder zu.
kurz darauf kam ein neuer großer wasserfleck an einer anderern stelle zum vorschein und man hörte das wasser sogar tropfen.
wir haben den hausmeister angerufen und er kümmerte sich darum.nur sind ja trotzdem die wände nass. die hausverwaltung sagt wir sollen ordentlich lüften. irgendwann wird das ja schimmeln oder?

was sollten wir jetzt am besten tun?
Stichwörter: wasserschaden

0 Kommentare zu „wasserschaden”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.