Wohnen und leben
Werbung
lenane hat diese Frage am 02.12.2013 gestellt
Ich habe einen Wasserschaden im Bad, verursacht durch den Wohnungseigentümer über mir. Der Vermieter besteht darauf dass ich mich als Mieter an ihn wegen der Regulierung wende. Ist das rechtes oder ist es die Sache meines Vermieters, da ja ihm die Wohnung gehört?

1 Kommentar zu „Wasserschaden”

forsetis Experte! 02.12.2013 14:44

Das sollte doch eigentlich bekannt sein, dass nur der Vermieter als Eigentümer der Wohnung und Geschädigter Ansprüche gegenüber dem Verursacher hat. Da Ihr Vermieter in diesen Dingen scheinbar sehr naiv ist, sollten Sie ihm nicht mehr glauben, was er Ihnen in Bezug auf diese Wohnung erzählt.

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.