Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo,

ich habe zum ersten Mal mit einer Nebenkostenabrechnung zu tun. Da mein Vermieter erst auf eine
Bitte von mir sich dazu bewegen ließ eine Abrechnung zu erstellen, habe ich vorab einige Fragen dazu,
bevor ICH ihm den aktuellen Wasserstand zuschicke.
Wäre Euch wirklich dankbar, wenn Ihr mir weiter helfen könntet.

Sind 110,- Euro NK gerechtfertigt für einen 2Personen Haushalt auf 50qm?
Kaltmiete: 280,-Euro
Strom (Nachtspeicheröfen): 75,-Euro

Ist der Vermieter verpflichtet dem Mieter eine Nebenkostenabrechnung zu schicken?
Kann er dafür Geld verlangen?

Wann erhält man eine Nebenkostenabrechnung?
Ende des Jahres oder 12 Monate nach Einzugsdatum?
In diesem Fall ist es der 01.09.2006.

Mfg rexnad
Stichwörter: fragen + nebenkostenabrechnung

0 Kommentare zu „Fragen zur Nebenkostenabrechnung”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.