Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo ich wohne in einer Wohnung vorübergehend und hab keinen Mietvertrag - halt nur mündlich (da ich nur ein paar Monate da wohn) - überweise aber monatlich meine Miete auf das Konto vom Vermieter. Brauch ich zum Wohngeld beantragen einen Mietvertrag oder reicht da der Kontoauszug aus? Schliesslich gibt es ja in D keine Vertragspflicht für Anmietungen.
Stichwörter: wohngeld + mietvertrag + ohne

0 Kommentare zu „Wohngeld ohne Mietvertrag”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.