Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Mietvertrag mit unterschiedlichen Laufzeiten

Sind in einem Formularmietvertrag über Wohnraum sowohl eine Befristung mit Ablaufdatum als auch Angaben über Kündigungsmöglichkeiten enthalten, so geht die unklare Formulierung zu Lasten des Vermieters, indem es ein unbefristeter Mietvertrag mit Kündigungsmöglichkeiten ist. (LG Gießen, Az. 1 S 529/95, aus: WM 2/98, S. 115; LG Frankfurt a/M, Az. 2/17 S 63/98, aus: WM 2/99, S. 114)

0 Kommentare zu „Mietvertrag mit unterschiedlichen Laufzeiten”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.