Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Kann mir bitte Jemand weiterhelfen. Ich habe mir einen Architekten bestellt, der meine Wohnung nach §§ 42 - 44 II. BV vermessen hat. Der Vermieter hat seinerseits ebenfalls einen Architekten bestellt, der nach DIN 276 / II BV vermessen hat. Die Ergebnisse weichen um mehr als 5% voneinander ab. Das wäre natürlich für eine eventuelle Klage wichtig, ob es hier verschiedene Ansatzweisen gibt, die unter Umständen auch beide gültig sind.

Ich bedanke mich im Voraus für eine helfende Antwort.

M. Götsch
Stichwörter: bz + din + ii + unterschied + bv

0 Kommentare zu „Unterschied von DIN 276 / II BZ zu §§ 42 - 44 II. BV”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.