Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Wie sieht es aus,wenn die HAusverwaltung verlangt das, dass Nettoeinkommen doppelt so hoch wie die Kaltmiete sein muss. Da dies nicht der Fall ist , wollte ich eine Bürgschaft unterschreiben lassen. Muss die Verwaltung dann zuwilligen (Rechte oder Gesetze?) ????

Danke für eure Antworten im vorraus.


mfg

Andreas
Stichwörter: mietvertrag + bürgschaft

0 Kommentare zu „Bürgschaft für Mietvertrag”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.