Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
darf ein Vermieter die Kosten für einen Hausmeister einfach auf alle Parteien umlegen obwohl eine Vertragliche Vereinbarung nicht besteht ?

Es handelt sich um Private Vermietung in einem Haus mit neun Wohneinheiten wo ca. 50 % Eigentumswohnungen sind

MFG
Peter

0 Kommentare zu „Hausmeisterkosten ohne Vertragliche Grundlage”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.