Wohnen und leben
Werbung
klabautermaid hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Darf ein Vermieter dem Mieter beim Auszug die Wohnungsschlüssel abnehmen/einbehaten und dann die verbliebene Wohnungseinrichtung/Hausrat zurück halten sowie die Post unterschlagen weil die Kündigungsfrist noch läuft?
Stichwörter: schlüsselabgabe

1 Kommentar zu „Schlüsselabgabe vor Ablauf der Kündigungsfrist”

Ghostraider Experte!

Hat der Vermieter dem Mieter gegenüber noch Ansprüche ? Also sind Mietforderungen noch offen ?
Wenn ja wird er wohl sein Pfanderecht anwenden, was er aber meiner Meinung nach nicht in dieser Form anwenden darf.
Vor allen Dingen darf er nicht den Briefkastenzugriff sperren, da dieser nicht unter das Pfandrecht fällt.

Ich würde ganz schnell mal zu einem Rechtsanwalt gehen, da sie solange Sie dort Miete zahlen auch ein Wohnrecht haben und Sie über diese Wohnung Hausrecht haben.
Auch nach einer Kündigung in der Zeit der Kündigungsfrist.

Gruß
ghost

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.