Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Gehwegplatten und Instandhaltung

Die Kosten der Erneuerung von Gehwegplatten auf dem Mietwohngrundstück sind keine umlagefähigen Kosten der Gartenpflege, sondern Instandhaltungskosten und gehen zu Lasten des Vermieters. (AG Stuttgart, Bad Cannstatt, Az. 2 C 398/96, aus: WM 8/96)
Stichwörter: gehwegplatten + instandhaltung

0 Kommentare zu „Gehwegplatten und Instandhaltung”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.