Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo, bei uns im Haus wohnt seit kurzem ein Drogenhändler. Er hat im Erdgeschoss eine Wohnung gemietet, für sechs Monate im voraus bezahlt und betreibt nun einen offensichtlich florierenden Handel. Der Cannabis-Gestank ist nicht das was dabei nervt, sondern die Leute, die seitdem in unserem Haus ein und aus gehen. Wenn unten Licht brennt, stehen die Leute vor der Tür Schlange, lungern im Flur herum oder pinkeln im Hof. Einer wollte letzt Woche sogar die Hauswartsfrau anpinkeln. Die verständigte Polizei kümmert sich nicht darum. Meine Frage daher: Habe ich die Möglichkeit, über eine Mietminderung Einfluss auf den Vermieter auszuüben? Ich habe im Internet keine Informationen dazu gefunden. Vielen Dank
Peter
Stichwörter: haus + mietminderung + wegen + dealer

0 Kommentare zu „Mietminderung wegen Dealer im Haus?”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.