Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
hallo
 
wir haben eine wohnung in einem 3 familienhaus.
wir zahlen monatlich seit 1.3.2003 heizkosten von 28,50€ heute haben wir unsere abrechnung bekommen..aber ohne quittung des vermieters vom heizkostenzulieferer..
das heisst wir haben keinen
überblick was der vermieter bezahlt hat an öl..
wir müssen jetzt noch viel geld nachzahlen..
ist es korrekt, das mein vermieter mir einfach eine eigene rechnung zukommen lässt ohne quittung der heizkostenfirma?
gruss Roswitha Stier
Stichwörter: monatlich + zahlen + 2850e + heizkosten

1 Kommentar zu „wir zahlen monatlich seit 1.3.2003 heizkosten von 28,50E”

Gast Experte!

hallo,

sie haben ein recht, die abrechnungsunterlagen einzusehen, aber ihr vermieter kann für die kopien geld verlangen (ca. 10 cent pro kopie!)

vermieter bescheid sagen, das sie die unterlagen sehen wollen, dann können sie besser kontrollieren ob die nachzahlung gerechtfertigt ist!

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.