Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo, ich habe seit 4Jahren eine Wohnung gemietet in der seit zwei Jahren Schimmelbildung zu beobachten ist mal mehr mal weniger. Dann wurde mein Teppich verunreinigt durch Handwerker die meine Terassentür ausgetauscht haben. Diese kann ich nur ankippen, wohne im Parterre. Durch die Schimmelbildung hat sich natürlich auch meine Wand verfärbt und abgelöst.
Für den Schimmel habe ich natürlich schon 15Prozent Mietminderung gemacht. Aber der Vermieter meldet sich seitdem nicht. Keine Änderung der Situation (einmal wurde renoviert vor anderhalb Jahren aber der Schimmel kam erneut durch). Eine aktuelle Adresse habe ich auch nicht außer seiner Telefonnummer wo er kaum mit sich reden läßt.
Ich habe diesen Monat erst einmal die Miete einbehalten die er jedoch zurückbekommen kann.
Aber er rief sofort an und wöllte wenn ich innerhalb von zwei Wochen die Miete nich zahle rausschmeißen.
Was mache ich nun? Oder was kann ich anderes machen?
Würde mich um baldige Antwort freuen.

0 Kommentare zu „Mietminderung & Mieteinbehaltung”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.