Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo!

Unser Vermieter möchte neben Wohnungsmiete, Nebenkostenvorauszahlung und Stellplatz 15 EUR Hausverwaltungskosten berechnen aufgrund unseres "individuell ausgehandelten Mietvertrages".

Im Internet habe ich gelesen, dass Hausverwaltungskosten generell nicht auf den Mieter abgewälzt werden dürfen. Ist dies richtig?

Danke im Voraus für die Hilfe.

0 Kommentare zu „Hausverwaltungskosten auf den Mieter abwälzbar?”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.