Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo, wir wohnen in einem 6-Familien-Haus. Unser neuester Nachbar hat nun einfach, ohne unser Wissen, einen Zaun mitten über den Rasen gebaut. Den Rasen dürfen alle Parteien nutzen. Nun können wir nicht mehr Fußball spielen, Federball o.ä. Der Zaun steht dazwischen. Das Haus ist so gebaut, daß auf der einen Seite drei 2-Zimmer-Wohnungen sind, auf der anderen Seite drei 3-Zimmer-Wohnungen. Der Neue Nachbar wohnt ganz unten und hat sich halt den Blick zu seinem Nachbarn mit nem Zaun abgetrennt. Wohl auch wegen der Kinder, die haben ihn sehr gestört. Können wir was dagegen machen? Ich finde, die Nutzung ist jetzt eingeschränkt. Mietminderung? Vermieter Bescheid sagen, Zaun abreißen lassen = Terror und Streit mit dem neuen Nachbarn? Noch habe ich nichts gemacht, wollte mich erstmal absichern. Ich wohne schon fast 10 Jahre in dem Haus, und nun aufmal so ein Streß. Ach ja, die Nachbarn neben dem Zaunbauer ziehen in 2 Monaten aus, denen ist`s relativ egal.... Vielleicht weiß ja jemand einen guten Rat, der für alle friedlich ist? Vielen Dank!!!!
Stichwörter: mieter + ohne + uns + baut + zaun

0 Kommentare zu „Mieter baut Zaun auf, ohne uns zu fragen”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.