Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Ich habe einen Handwerker beauftragt die Heizung zu reparieren. Wer muss denn jetzt die Rechnung zahlen? Ich oder der Vermieter? Ich habe jetzt schon die 2. Mahnung erhalten.
Stichwörter: handwerkerrechnung

1 Kommentar zu „Handwerkerrechnung”

Gast Experte!

der Handwerker kann jedenfalls von dir sein Geld verlangen, zur Not auf dem Klageweg.

Du hast ihn schließlich beauftragt.

Eine andere Frage ist es, ob dir der Vermieter den Betrag erstatten muss.

Das hängt aber zum einen davon ab, ob du vor der Beauftragung des Handwerkers deinem Vermieter die Notwendigkeit einer Reperatur mitgeteilt hast und ihm Gelegenheit gegeben hast, den Schaden durch vom ihm beauftragte Leute beseitigen zu lassen.

Zum anderen ist auch die Art des Schadens und die Höhe der Rechnung interessant.

Also: Zahlen und dann den Vermieter mit der Rechnung konfrontieren. Rückt er die Kohle nicht raus schriebst du ihm, dass du den Betrag mit der nächsten Mietzahlung verrechnest.

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.