Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo,


heute ist ein qualifizierter Mietspiegel für unsere Stadt erschienen. (Wenn Mietspiegel nach anerkannten wissenschaftlichen
Grundsätzen erstellt und von Interessenvertretern
der Vermieter (Verband der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer Heidelberg und Umgebung e.V.) und der Mieter
(Mieterverein Heidelberg und Umgebung e.V.) anerkannt worden sind, spricht man von einem qualifizierten Mietspiegel.)

Wir zahlen demnach fast 240 Euro zu viel (790 statt 557), haben den Vertrag aber bereits unterzeichnet. Kann man da noch was machen oder müssen wir die Miete auf jeden Fall bis Auszug zahlen?

Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Stichwörter: laut + mietspiegel + viel + zahlen

1 Kommentar zu „Laut Mietspiegel zahlen wir viel zu viel!!”

Ghostraider Experte!

Ganz einfach mal den Mieterbund oder einen Rechtsanwalt befragen. Bei einem Rechtsanwalt würde dieser sofort eingreifend handeln wobei der Mieterschutz nur eingreifend handelt wenn dieser auch einen Rechtsanwalt vor Ort hat.

Gruß
Ghost

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.