Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Ich hab seit April 04 einen Wasserzähler in meiner 1 Zimmer-Whg. und zahle seitdem auch Abschläge an die Hamburger Wasserwerke. Trotzdem bekommt der Vermieter von mir immer noch die Betriebskosten wovon ein Teil Wasserkosten sind. Er hat also nichts rausgestrichen. Ich hab mit der Hausverw. telefoniert und die sagte mir das ist nicht richtig so. Nur er sagt was anderes. Heisst es jetzt für mich dass ich das Geld was ich zuviel bezahlt habe vom letzten und von Januar zurückbekomme und in Zukunft die Miete sinkt?

0 Kommentare zu „Wasserabschlagszahlung/Betriebskosten”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.