Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo,

ich habe eine Frage zu folgendem Sachverhalt.

Es geht um ein Mehrfamilienhaus, welches mir nach Freizug, spätestens jedoch nach 15Jahren überschrieben werden soll, der genaue Wortlaut ist als Zitat beigefügt.

Zitat Notarvertrag:
2.3. Der Beschenkte zu b) bzw. seine Erben verpflichten sich, das Mehrfamilienhaus nach Freizug der von dem Beschenkten zu b) derzeit von ihm genutzten Wohnung, spätestens nach 15Jahren, unentgeltlich an den Erschienenen zu c) bzw. seine Erben zu übertragen.
[/quote:f642e]
b: Verwandte; c: Ich

Das Haus steht nun seit einem Monat leer, die Begünstigte zu b.) ist freiwillig ausgezogen. Was bedeutet nun genau Freizug, ist er damit vollzogen?


Gruß, der Student
Stichwörter: bedeutet + freizug

3 Kommentare zu „Was bedeutet FREIZUG?”

student-25

Hat sich erledigt.........

Rano Experte!

Habe Dich diesbezüglich auch in anderen Foren wiedergefunden, wo Du wahrscheinlich eine Antwort erhalten hast.

Dann verrate doch mal uns - zur Erweiterung unseres Horizonts - die Antwort !

Gruß

student-25

Ja, wenn sich die Jungs einig sind, dann poste ich das Ergebnis hier mal

PS: Irgendwie ist hier im Forum der Hund begraben....... <!-- s :roll: --><!-- s :roll: -->

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.