Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo in die Runde,
habe folgende Frage zur Nebenkostenabrechnung.
Mein Vermieter hat auf der Nebenkostenabrechung Hausmeistertätigkeiten, Schneeräumung und Gartenpflege abgerechnet. All diese Tätigkeiten hat er angeblich selbst erledigt. Nun ist es so dass an unserem Haus seit ca. 50 Jahren nur noch kleinere Reparaturen erledigt werden. Das Treppenhaus sieht furchtbar aus. In diesem Winter hat er definitiv keinen Schnee geschippt und der Garten ist nicht zu betreten. Möglich das er im Hof mal eine Hecke geschnitten hat. Dort befindet sich allerdings auch sein Kundenparkplatz (hat ein Geschäft im Vorderhaus). Ist es möglich Tätigkeiten des Vermieters durch die Nebenkosten abzurechnen?

1 Kommentar zu „Hausmeistertätigkeiten durch Vermieter auch Nebenkosten?”

fin Experte!

Wenn dies im Mietvertrag unter Nebenkostenposten aufgenommen wurde, kann er es umlegen. Im Winter arbeitet ja auch niemand im Garten. Die Umlage für Gärten gilt demnach für die Monate der Gartensaison, nicht für den Winter.

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.