Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Betrieb ohne Betriebsrat

Vor Kündigung Anhörung

In einem Betrieb ohne Betriebsrat hat der Arbeitgeber vor einer Kündigung den/die ArbeitnehmerIn zu hören. Das erfordert der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit. Diese Verpflichtung ergibt sich auch aus dem Grundrecht der Berufsfreiheit des/der Arbeitnehmers/in, sowie aus den Grundrechten auf Menschenwürde und auf freie Entfaltung der Persönlichkeit.

Arbeitsgericht Gelsenkirchen, Urteil vom 26. Juni 1998 - 1 Ca 3473/97
Stichwörter: betrieb + betriebsrat + ohne

0 Kommentare zu „Betrieb ohne Betriebsrat”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.