Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo,

ich bin kürzlich in eine neue Wohnung gezogen. Das Haus wurde/wird komplett umgebaut. In diesem Zuge wurde auch die Waschküche erneuert.
Allerdings wurde hier kein Abfluss in den Boden eingebaut.
Da wir 14 Mietparteien sind, die alle ihre Waschmaschinen dort stehen haben, kann man sich ja vorstellen, was das für einen Schaden gäbe, wenn mal eine Maschine defekt ist und Wasser ausläuft. Denn leider stehen die Maschinen dirket auf dem Boden.
Daher meine Frage, gibt es vielleicht irgendeine Bauvorschrift für Mietshäuser, die besagt, das so ein Abfluss/ Gulli im Fußboden vorhanden sein muss.

Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Gruß
Grüniline
Stichwörter: abfluss + erlaubt + kein + waschküch

0 Kommentare zu „Kein Abfluss in der Waschküch, erlaubt?”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.