Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo zusammen,

ich habe von meiner VM erfahren, dass in 90min (!!!) die Übergabe der Whg. stattfinden soll - während der normalen Arbeitszeit ist das schon eine sehr kurzfristige Benachrichtigung.

Auf meinen Kommentar, dass eine Übergabe ohne den momentanen Mieter nicht möglich sei wurde mir gesagt, dass ich mich wundern wuerde, was alles möglich sei.....

Wisst Ihr wie das gereglt ist? Kann eine Wohnungsübergabe auch OHNE Anwesenheit des momentanten Mieters durchgefuehrt werden?

Vielen Dank schonmal.

Frank
Stichwörter: ohne + Übergabe + vermieter

3 Kommentare zu „Übergabe ohne Vermieter”

Gast Experte!

Beim Titel hab ich mich leider vertippt... sollte heissen:

Übergabe ohne Mieter !

Gruss
Frank

Susanne Experte!

Wohl kaum-wie sollte das auch gehen, solange Sie noch Mieter sind hat der VM keinen Schlüssel. Sollte er einen haben und ohne Ihr Wissen und Zustimmung und ohne dass Gefahr im Verzug ist die Wohnung betreten, so ist das Hausfriedensbruch!
Haben Sie nicht zugestimmt? Strafantrag stellen!

Gast Experte!

Vermieter hat einen Schluessel, da ich die Wohnung schon gräumt habe und die Badewanne von einem Handwerker getauscht werden sollte.

Also das mit dem Schluessel ist ok - aber ich als Miete sollte bei der Übergabe doch anwesend sein, oder?

Falls ja, hat jemand auch gleich einen Paragraphen dazu?

Vielen Dank
Frank

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.