Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
hallo,
mein ehemaliger vermieter hat mir die gesamte schornsteinfegerkosten für ein jahr von der kaution abgezogen.obwohl ich nur 2 monaten in der wohnung gewohnt habe-nur weil die kosten zu dem zeitpunkt wo ich in der wohnung gewohnt habe anfielen.
was kann ich tun?
lieben dank für jede antwort
pela

2 Kommentare zu „schornsteinfegerkosten von der miete abgezogen”

Susanne Experte!

Hallo Pela,

bei der Nebenkostenabrechnung für das Jahr, in dem Du ausgezogen bist, läuft es für alle Postitionen so: Du zahlst von allen Anteilen, die auf Deine Wohnung angefallen sind, 2/12.
Das hat dann auch nichts damit zu tun, ob Du zu dem Zeitpunkt noch dort gewohnt hast, sondern nur mit dem Wirtschaftsjahr, in dem die Kosten angefallen sind.

zarterAngel

wie erstelle ich hier einen neue Frage?

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.