Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Ich habe im letzten Jahr eine Mietbürschaft über alles für meine Schwester unterschrieben. Sie bekommt Sozialhilfe. Die Wohnung ist aber zu groß und sie soll ausziehen. Die Miete zahlt sie nur in Abständen und raus will sie auch nicht. Die Wohnung ist zum 30.07.04 gekündigt.
Wie komme ich aus dieser Geschichte am Kostengünstigsten?
Ich würde es auch auf eine Räumungsklage ankommen lassen wil sie anders nicht zu bewegen ist. Könnte ich mich mit der Wohnungsbaugesellschaft einigen? Wie bekomme ich meine Schwester aus dieser Wohnung und was kostet das alles??????????? <!-- s :?: --><!-- s :?: -->
Stichwörter: kündigung + mietbürgschaft

0 Kommentare zu „Mietbürgschaft Kündigung”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.