Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hi, ich hab ein Problem...

Mein Freund ist im November letzten Jahres aus seiner ehelichen Wohnung ausgezogen. Die Frau hat das Schloß ausgewechselt. Auf Nachfrage gab sie an, dass sie sich in ihrer Privatsphäre gestört fühlt, wenn er weiterhin die Wohnung nutzt, beziehungsweise betreten könnte.

Die letzten Sachen hat er dann, in Absprache mit ihr im Januar rausgeholt.

Nun will der Vermieter noch die Miete für Februar.
Wegen der dreimonatigen Kündigungsfrist.

Kann ich das irgendwie verhindern? Schliesslich hat sie unter Zeugen erklärt, dass sie den Mietgegenstand alleine nutzen will. Und somit doch auch die rechtliche Verpflichtung der Mietzahlung übernommen, oder nicht?
Stichwörter: drigend + hilfe

1 Kommentar zu „Hilfe... DRIGEND!!!!!”

Oliver Curd Experte!

Hi,

auf wen ist denn der MV ausgestellt??? auf beide oder nur auf einen ??

wenn auf beide, dann müssen auch beide zahlen.

O.C

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.