Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo,

wir haben einen Mietvertrag über 5 Jahre und zahlen eine Pauschalmiete (also inklusive Nebenkosten). Der Mietvertrag lläuft am 31.11.2004 aus. Darf der Vermieter trotzdem eine Zahlung von 200 Euro für die Nebenkosten verlangen? Wenn ja, sofort oder erst nachdem dieser Mietvertrag abgelaufen ist, also nach dem 31.11.04?

Vielen Dank für die Antworten im Voraus!!!!

Hugo.

1 Kommentar zu „Nebenkostenerhöhung trotz Brutto-/Pauschalmiete”

Gast Experte!

hiho,

eine "pauschale" heisst nicht, dass du automatisch von einer erhöhung dieser befreit bist. der vermieter darf bei einer pauschalge evt. nachzahlungen verlangen, unerheblich ist hier das ende der vertragslaufzeit.

ich empfehle mal dir die letzten abrechnungen der versorgungswerke zusenden zu lassen.

mfg

plague

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.