Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Ich habe ein Problem. Ich habe meine Wohnung fristgerecht gekündigt. Am letzten Tag war dann wir gewöhnlich die Übergabe. Die wohnung war frisch gestrichen und der Teppich gereinigt. Die vermieterin (die bis jetzt noch keinen Nachmieter gefunden hat, da sie viel zu viel für die wohnung will) hat mir aber die wohnung nicht abgenommen, weil sie mit dem Zustand des Teppichs nicht zufrieden ist. Dies ist aber eine andere Sache. Das Problem ist, dass sie die ganze Sache jetzt in die Länge ziet, Versicherung... Urlaub... Gutachter... usw. Und sie sasgt ich muss solange Miete Zahlen bis sie die Wohnung abnimmt. Ich vermute, sie möchte so lange Geld für die Wohnung haben wie es nur geht, da kein anderer Mieter da ist. Zwei Mieten Zahlen ist nicht ganz so einfach.

0 Kommentare zu „Mietzahlung nach Fristgerechter Kündignung”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.