Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo zusammen,
habe gestern (25.03.04) meine Nebenkostenabrechnungen der letzten 8 Jahre bekommen. Ist das zulässig, dass ich jetzt alles auf einmal bezahlen soll, oder ist da nicht schon ein Teil davon verjährt. In den Nebenkosten sind: Öl, Grundsteuer, Müllabfuhr, Wasser, Brandversicherung, Schornsteinfeger, Antenne und Reparaturkosten für die Ölheizung aufgeführt. Die Kosten für Antenne (jährl. 100 €) und Reparatur der Ölheizung sind ohne Rechnungsbelege angegeben.

Ist das denn alles so in Ordnung?

mfG
Angelika
Stichwörter: nebenkostenabrechnungen

0 Kommentare zu „Nebenkostenabrechnungen von 1996-2003”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.