Wohnen und leben
Werbung
osoboll hat diese Frage am 09.01.2010 gestellt
wir sind am 1.09.09 in einer Wohnung gezogen. ist erste eigene. und jetzt gaben wir so zimmlich probleme. mir ist letzte tage aufgefallen das wir schimmel im bad haben also die fugen sind schon schwarz. meine kinder haben schon seit fast 2 wochen durchfall, ich habe neurodermites seit meiner geburt, aber seit dem ich hier wohne ist es zu 80 % schlimmer. habe die ganzen beine offen und alles ist am eitern. bin schon seit 6 wochen krankgeschrieben. hatte auch schon einen stationären aufenthalt. jetzt mal zur wohnung. ich weiß ja nicht ob mann fotos reinstellen kann aber das ist ein witz. also haustür haben wir eine alu tür mit einem spalt von 1 cm. die tür geht direkt in die küche. wenn ich aufstehe ist die ganze tür feucht und eis kalt in der küch. heizung anmachen lohnt nicht da kann ich ja gleich die tür auflassen. im bad ist vor einer woche erst ein neues fenster rein gekommen bei dem alten konnte ich so mit dem finger durch bohren. im wohnzimmer das fenster ist genau so. einmal verglasst. morgens eis blumen an den scheiben. vor einzug wurde gesagt das vorher ein wasser schaden war. der aber behoben ist. was ich aber nicht ganz glaube. zum einzug wurde uns gesagt das dass alles inerhalb von einer woche geändert wird. ist aber bis jetzt noch nicht. was kann ich machen? bitte gibt mit tipps. wissen echt nicht mehr weiter. danke im voraus

2 Kommentare zu „schimmel in der wohnung mit 2 kindern”

Berthelstal Experte! 09.01.2010 17:25

Ausziehen und keine Bruchbude mehr anmieten. Ihr schlechtes Deutsch verzeihe ich Ihnen diesmal.

edy Experte! 12.01.2010 22:29

Hallo osoboll ,
Wurde die Zusage das alles innerhalb einer Woche geändert wird , schriftlich festgehalten?
Ansonsten hilft nur mit dem VM reden----
oder Selbsthilfe.
Einglasiges Fenster mit Isofolie verbessern,
im Baumarkt fragen usw.

oder wie Berthelstal schreibt,andere Wohnung.

lg
edy

lg
edy

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.