Wohnen und leben
Werbung
Annette260 hat diese Frage am 19.03.2020 gestellt
Unsere Mieter meldeten vor zwei Wochen, dass die mitvermietete Waschmaschine defekt sei. Fachservice hatte erst Termin gestern frei, wir übernahmen die Reparaturkosten. Jetzt stellen die Mieter die Kosten für die zwischenzeitliche Nutzung des Waschsalons (5x20-30€= 125€) in Rechnung. Müssen wir das übernehmen?

3 Kommentare zu „Mitvermietete Waschmaschine defekt, Übernahme Kosten Waschsalon?”

forsetis Experte! 19.03.2020 10:55

Nö, der Mieter kann durchaus die wenigen Tage zwischen Schadensmeldung und -behebung überbrücken. Die in Rechnung gestellten Kosten sind auch total überzogen. So teuer ist kein Waschsalon.

Annette260 19.03.2020 11:13

Vielen Dank, das fand ich eigentlich auch.

Mieter123 21.03.2020 12:00

Lieber VM, wie wäre es mit ein Strauß Blumen und Pfund Kaffe dem Mieter gegenüberzutreten? Ein tut mir leid geht auch.
Aber rechtzeitig.
Übernahme der Kosten nur aus toleranz! Der Mieter muß eine gewisse Zeit für die Schadenbebung tolerieren.
Ein 1 Personenhaushalt verbraucht in der Woche 2 Waschmaschinenladung. Zu dem kommt alle paar Wochen eine Extrladung.
Vor 2 Wochen hat eine Ladung, im Waschcenter 4.-- € gekostet.

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.