Wohnen und leben
Werbung
MarioRacer hat diese Frage am 19.05.2008 gestellt
Hallo Ihr,

vieleicht könnt ihr mir eine Auskunft geben. Ich schildere kurz mein anliegen:

Ich bin vor knapp 9 Monaten mit meiner damaligen Freundin zusammen in eine neu gemietete Wohnung gezogen, der Mietvertrag wurde dementsprechend auch auf uns beide gemacht. Sie als erste Mieterin, mich als zweiten Mieter.

Nach ca. einem viertel haben wir uns bestimmten Gründen getrennt und bin darauf hin ausgezogen.

Ich hatte meine damalige Vermieterin gebeten mich bitte aus dem Mietvertrag zu streichen bzw. zu kündigen.

Jetzt erfahre ich dass meine Ex-Freundin seit Anfang Mai verschwunden ist und sie keine Miete mehr zahlt und die Vermieterin will mich jetzt mit verantwortlich machen, bzw sie gibt das alles ihren RA und er wird sich dann mit mir in Verbindung setzen.

Obwohl ich schon seit fast einem halben Jahr nicht mehr dort wohne und ich mich von ihr gtrennt habe.

Hätte sie mich rein rechtlich aus dem Mietvertrag streichen können? Was kommt auf mich jetzt zu?



Bitte um eure Hilfe.



Mit freundlichen Grüßen

Mario Wahlbuhl

0 Kommentare zu „Kündigung Mietvertrag”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.