Wohnen und leben
Werbung
Kaffeetante hat diese Frage am 18.06.2008 gestellt
Hallo an alle,

folgende Situation:
Ich ziehe bald aus meine Wohnung aus. Im Mietvertrag steht, dass bei Auszug die Decken zu streichen sind. Ich schaffe das jedoch Zeitlich nicht mehr. Habe mit den Nachmietern gesprochen und vereinbart, dass diese die Decken streichen.
Meine Frage nun: Muss der Vermieter das akzeptieren oder kann er dies ablehnen? Sollte ich was schrifltich mit den Nachmietern ausmachen, damit ich was in der Hand habe vor dem Vermieter?
Freue mich sehr über Post und Antworten. Vielen lieben Dank im Voraus.

Gruß
Stichwörter: nachmieter + renovierung

0 Kommentare zu „Bei Auszug sind Decken zu streichen. Nach Vereinbarung macht das der Nachmieter. Muss der Vermieter dies akzeptieren oder kann er es ablehnen?”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.