Wohnen und leben
Werbung
Beatrix hat diese Frage am 09.06.2021 gestellt
Hallo,
ist es möglich die Verantwortung für den mir zugewiesenen Kellerraum wieder an den Vermieter zu übertragen, bzw. die juristische Verantwortung abzugeben. Ich selber nutze diesen Raum nicht, aber die Nachbarn stellen ihr Zeug gerne darin ab. Vielleicht übertreibe ich, aber wenn ein Feuer etc. ausbricht, wäre ich doch dafür verantwortlich?

Grüße Beatrix

4 Kommentare zu „Abgabe des Kellerraumes”

Pandora aktiver Benutzer 09.06.2021 12:41

Klar, kann man den Keller abgeben. Das muss aber schriftlich gegenüber dem Vermieter erfolgen Und man sollte sich überzeugen, dass der Raum auch tatsächlich sicher verschlossen ist.

Beatrix 09.06.2021 13:07

danke, dass stimmt mich hoffnungsvoll. Leider hat die stadtliche Mieterberatung gesagt, dass die Möglichkeit den Kellerraum an den Vermieter abzugeben im Wohlwollen des Vermieters liegt.
Was sagst du?

Pandora aktiver Benutzer 10.06.2021 13:17

Aber was spricht dagegen, wenn man den Raum gut verschließt, damit keine Fremden etwas abstellen? Den Schlüssel würde ich dann bei Gelegenheit dem Vermieter gegen Quittung übergeben.

Beatrix 10.06.2021 13:26

Liebe Pandora,
danke für deine Anteilnahme. Eine sehr gute Idee. Habe jetzt aber eine andere Lösung für mich gefunden, habe einfach den Vermieter über die Lage informiert (falls irgendwas justzizell werden würde, ist es bereits bekannt) und lass es meinerseits ruhen. Ich will diesen ganzen Hickhack einfach nicht... will nur in Frieden leben.
Wirklich danke, dass du geantwortet hast, die Situation hat mich sehr gestresst.
Liebe Grüße
Beatrix

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.