Wohnen und leben
Werbung
sascha111 hat diese Frage am 07.09.2009 gestellt
hallo,
ich hoffe mir kann jemand weiter helfen.
vor dem einzug in meine wohnung, habe ich alle mängel fotografiert und mit dem vermieter durch gesprochen. nun wohne ich schon 1,5 jahre in dieser wohnung und es wurde noch nichts von den mängeln behoben.
zu den mängeln:
- fenster undicht
- heizungen werden nur warm bis auf eine
die heiß wird.
- zimmer immer kalt trotz heizen
- heizung im kinderzimmer undicht
muß laut sanitär firma neu gemacht werden
- fenster im bad blind
- kit bröckelt aus den fenstern von innen
- sämtliche abdeckungen von den steckdosen gebrochen oder abgesplittert
- seilzug stöpsel badewanne defekt schon bei der vormieterin
- garagentor schloss auf eigene kosten gewechselt, da kein schlüssel vorhanden

ganz ehrlich mein vermieter kümmert sich um nichts trotz mehrmaligen anrufen.
hauptsache er hat die kohle jeden monat.

jetzt hab ich ne neue wohnung in aussicht und möchte somit die 3 monatige kundigungsfrist umgehen. ist das mit den mängeln möglich??

danke

3 Kommentare zu „3 monatige kündigungsrrist umgehen bei mängeln?”

Berthelstal Experte! 08.09.2009 07:37

Einen thread vor wurde die Frage schon beantwortet. Habe nichts hinzuzufügen.

AMAyer Experte! 08.09.2009 13:01

Nein ist es nicht.
Es geht nur bei:
Schimmel
Fordern Sie den VM schriftl. auf, den angezeigten Mangel innerhalb von ca. 14 Tagen zu beheben. Sollte er dieser Aufforderung nicht nachkommen oder wie üblich mit der "Sie lüften nicht richtig" Ausrede, so zeigen Sie dem VM Ihre Recht auf und kürzen die Miete!

Lassen Sie prüfen, ob der Schimmel gesundheitsschädlich ist. Sollte sich dies herausstellen, so haben Sie ein Sonderkündigungsrecht der Whg! Unter Umständen wird Ihr VM sogar Ihnen gegenüber (Umzugskosten usw) schadenersatzpflichtig.
Hierzu benötigen Sie jedoch Hilfe, entweder ein Anwalt oder Sie fragen die Experten vor Ort vom Mieterschutzbund.

AM

sascha111 08.09.2009 21:28

vielen dank für die antwort, aber ich habe keinen schimmel !

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.