Wohnen und leben
Heisala hat diese Frage am 10.12.2015 gestellt
Hallöchen!

Ich habe vor ein paar Tagen den Sonnenschirm der letzten Saison entsorgt, da er mal wieder hin war. Ich habe mich jetzt dazu entschieden, vom Baumarkt abzukehren, da ich es leid bin, immer wieder neue Schirme kaufen zu müssen. Ich habe mir jetzt ein Modell von Sunliner ausgepickt das auf Anhieb schon einmal hochwertiger aussieht, obwohl es nicht mal sonderlich viel mehr kostet als die Baumarktdinger.

Meine Frage nun: Da ich mich künftig ein wenig mehr um den Schirm sorgen möchte, damit er mir länger erhalten bleibt, kann man da was machen? Gibt’s da irgendwelche Pflegetipps? Ich möchte mich schon einmal für jeden Rat bedanken.

Liebe Grüße

4 Kommentare zu „Sonnenschirm Pflege”

ReyloKen 05.12.2016 09:36

Hi!

Also wenn du ihn pflegen willst, während er gerade nicht in Benutzung ist, empfehle ich dir Schutzsäcke. Die kannst du dem Schirm dann einfach überstülpen. Zudem solltest du ihn trocken lagern, damit der Stoff auch über den Winter nicht porös wird. Ist er draußen im Einsatz, würde ich eine Imprägnierung anraten, sofern der Sonnenschirm Stoffelemente besitzt und nicht aus reinem Polyester besteht.

VG

Boeshaber 18.12.2016 18:35

Definitv, Schutzsäcke sind wahrscheinlich die beste Lösung. Und dann am besten in den Keller, falls der trocken genug ist.

Leo1 Experte! 13.01.2018 10:55

Genau das würde ich auch empfehlen. Ausserhalb des Hauses lagern- egal ob Garage oder Gartenhaus- bringt meistens Stockflecke auf den Schirm. So trocken wie möglich übermintern.

Claude66 aktiver Benutzer 19.02.2018 14:18

Ich würde auch sagen, dass du einen Plastikschutz drüber ziehen solltest damit der Schirm nicht so der Witterung ausgesetzt ist. Im Winter dann am besten in die Garage stellen oder so. So müsste der Schirm eigentlich lange schön bleiben.

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.